Unterwegs

Und wieder
hebe ich ab
von der Erde
mit Silberflügeln
viel schneller als jeder Vogel fliegt
als jeder Jäger läuft.

Der Versuch
der Erde zu entfliehen
nur um um so heftiger
wieder zurückzukehren.

Was nützt es
wenn am anderen Ende der Welt
die Welt auch keine andere ist?

Wenn dort nichts ist
was ich im Leben brauche
bin doch immer unterwegs.

Im Zimmer steht ein Bett
das leer ist
und ein Telefon
von dem ich nicht weiss wen ich anrufen sollte.

Wieder ein Tag
der verloren ist
im Leben.

Wieder ein Jahr
ohne zu finden
was ich suche.

Nur zu ahnen
was Wissen sein sollte
und es doch nicht ist.

Am anderen Ende der Welt
wartet vielleicht doch
unter dem Regenbogen
der Himmel auf mich...

Kommentare

Was ist die Summe aus 3 und 1?

Zurück