Dein Duft

Dein Duft der Deiner Decke noch anhaftet
Ist kein Trost dich nicht zu spüren
Und Dich nicht küssen zu können
Um zu sehen wie Du bei jedem Kuss lächelst

Die vielen kleinen Hinweise, daß Du da warst
Verschlimmern nur die Realität
Das Du es jetzt nicht bist
Und ich laufe suchend durch das Haus
Weil mir war als hätte ich Dich gerade gehört
Aber es war wohl doch nur mein Herz das leise nach Dir rief

Kommentare

Zurück